Archiv für das Tag: freeware

18 September 09

Paparazzi: Screenshots von Webseiten erstellen

paparazzi

Kleiner Software-Tipp für die Benutzer von Mac OS X. Mit Paparazzi lassen sich ganz unkompliziert Screenshots von Webseiten anfertigen. Für diese Screenshots kann man fertige Presets für die Auflösung nutzen oder auch selber welche erstellen. Weitere Erklärung ist eigentlich überflüssig, da das kostenlose Programm wirklich selbst erklärend ist.

Labels: Design / Netzfund

01 September 09

Objective-C Logging mit SOS max

sos_logging_objc

Mit Hilfe der Bibliothek SOSLog-ObjC ist es möglich, SOS max für das Logging in Cocoa touch Projekten zu verwenden. Es ist dabei nicht nur im iPhone-Simulator, sondern auch auf einem Entwicklungsgerät (iPhone oder iPod touch) einsetzbar, das über WLAN in das lokale Netzwerk eingebunden ist.

Ganzen Beitrag lesen

Labels: Development

05 August 09

Farbwerte bestimmen

blue_color_picker

Colors ist ein kleines, unter Mac OS X lauffähiges Tool, mit dem ihr quick & dirty Farbwerte bestimmen könnt. Einfach das Lupensymbol nutzen um irgendwo auf eurem Bildschirm einen Wert abzugreifen.

Ganzen Beitrag lesen

Labels: Netzfund

14 September 09

Schöner flickren mit zFlick

flickr_logo_pf

Es gibt Tage, an denen könnte ich stundenlang bei Flickr verweilen. Unzählige Fotos von oftmals künstlerischer Ausstrahlung warten darauf entdeckt zu werden. Wer diese Leidenschaft teilt, der möchte die Suche nach tollen Fotos vielleicht ein wenig stylischer durchführen.

Ganzen Beitrag lesen

Labels: Netzfund

17 August 09

Trakkboard – Google Analytics in AIR

trakkboard

Gestern erschien eine wundervolle Adobe AIR-Applikation von Timo Aden: das Trakkboard. Das kostenlose Tool, dass dank Adobe AIR plattformunabhängig einsetzbar ist, ist in der Lage diverse Zahlen eures Google Analytics-Accounts auszuwerten und diese grafisch darzustellen. Der große Vorteil ist natürlich die mögliche Darstellung diverser Konten unter einer Oberfläche.

Ganzen Beitrag lesen

Labels: Netzfund

06 Juli 09

Jumpcut – schnellere Zwischenablage

jumpcut

Wer viel Text- oder Code-Passagen kopiert und an anderer Stelle einfügen möchte, der wird entweder viel Arbeit haben oder ein Tool zur Verwaltung der Zwischenablage sein Eigen nennen. Eines dieser Tools für Mac OS X ist Jumpcut – Open Source und kostenlos.

Ganzen Beitrag lesen

Labels: Development / Netzfund

12  

Twitter