12 Oktober 11

„BeBoss“ das Browsergame des BMWi ist final online

Nach der Veröffentlichung der Beta-Version im Februar ist jetzt die vorerst finale Version des Browserspiels ‚BeBoss‘ online (http://beboss.softwarepaket.de). Der Anspruch war, eine lebensnahe Wirtschaftssimulation für Jugendliche zu entwickeln, um mit Spaß die Lust am Gründen zu wecken.

Der Spieler gründet eine Medienagentur mit eigenem Namen und eigenem Logo. Mitarbeiter müssen eingestellt werden, Aufträge generiert und Büroräume angemietet und ausgestattet werden. Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit, sowie die Reputation der Agentur können durch unterschiedliche Maßnahmen und geschicktes Agieren beeinflusst werden. Den Erfolg seiner Aktionen und seine steigende Lernkurve kann der Spieler dann an seinem steigenden Highscore ablesen.

‚BeBoss‘  richtet sich in erster Linie an Jugendliche von 12 – 19 mit der Zielsetzung, wirtschaftliches und unternehmerisches Handeln spielerisch zu erlernen und Zusammenhänge transparent zu machen. Der didaktische Ansatz wird sich zukünftig in einer besonders auf den Einsatz im Unterricht und anderen Lernumfeldern gerichteten Version widerspiegeln. In einem speziellen Zugang für die Lehrkraft, kann das Geschehen im Spiel gesteuert werden. Das Spiel deckt insbesondere die Bereiche Personaleinsatzplanung, Auftragsabwicklung und Kundenmanagement ab. Dabei ist der geschickte Einsatz der Ressourcen von entscheidender Bedeutung für den Erfolg des Spielers.

Als zusätzliche interaktive Komponente haben die Spieler nun dank einem Multiuserserver auch die Möglichkeit, Aufträge, die sie selbst nicht bearbeiten können oder wollen, an andere Spieler weiterzugeben oder umgekehrt eben solche feilgebotenen Aufträge zu übernehmen.

Die Ideengebung sowie Konzeption erfolgte seitens der A2C Software AG, die technische Umsetzung des Spiels war die Aufgabe der Powerflasher und die grafische Gestaltung wurde von der Agentur ‚Der Punkt‘ aus Karlsruhe übernommen.

Hier finden Sie die Pressemeldung

Zurück zu Übersicht

Labels: Agency / Referenzen / Presse

Share and Enjoy: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • TwitThis
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us

Du kannst einen Kommentar schreiben, die Kommentare per RSS 2.0 Feed verfolgen oder einen Trackback von deinem Blog aus setzen.

Keine Kommentare

Dein Kommentar

* Pflichtfelder

Twitter